Willkommen auf dem Härtsfeld,
dem östlichsten Teil der Schwäbischen Alb


„Landschaft des Lichtes und der Weite!“
(Zitat: Heimatforscher und Botaniker Ottmar Engelhardt)

Die Region Härtsfeld

Das Härtsfeld ist eine eher karge, gering besiedelte Karsthochfläche des weißen Juras. Die reizvolle herbe Härtsfeldlandschaft eignet sich ideal für Wanderungen, Rad- und Reittouren. Natur pur, imposante Ausblicke und eine seltene Pflanzenwelt - von Orchideen bis hin zum Wahrzeichen der Schwäbischen Alb, der Silberdistel - hinterlassen unvergessliche Eindrücke. Wanderwege führen durch Wiesen und Wälder, über Wacholderheiden und durch Trockentäler. 
Das Härtsfeld ist zudem eine geschichtlich bedeutsame Region. Hier finden sich gut erhaltene Höhlen und Grabfunde prähistorischer Besiedlung, römische Heerstraßen und Gutshöfe. Burgen, Schlösser und Schlachtfelder zeugen von einer bewegten Vergangenheit.

Die gesamte Schwäbische Alb und somit auch das Härtsfeld, als östlichster Zipfel, ist seit 2002 Nationaler GeoPark und seit 2004 auch Europäischer und UNESCO-GeoPark.

Geführte Segway Touren - NEU NEU NEU NEU - ab sofort buchbar

Geführte Segway-Touren übers Härtsfeld
Eine ganze besondere Landschaftstour
Mit erfahrenem Guide die wunderbare Härtsfeldlandschaft und seine Sehenswürdigkeiten erkunden und dabei viel Wissenswertes von Land und Leuten erfahren.
Der Stehroller ist ein absoluter Trendsetter und ermöglicht eine ganz spezielle Entdeckertour. Ein Sportgerät, schnell und leicht zu beherrschen.

Unser Guide bietet in Zusammenarbeit mit der Firma www.segmove24.de in Mertingen folgende  Möglichkeiten:

Individualtour: Ideal für kleine Gruppen - Strecke frei planbar, je nach Wunsch der Gruppe - mit oder ohne Stops an markanten und interessanten Punkten.
o Perfekter Abschluss eines intensiven Tagungstages
o Als Ausgleich zu einer anstrengenden Arbeitswoche

Ausgearbeitete Tour: als festes und buchbares Angebot für Einzelgäste: Von Neresheim durchs Egautal an den Härtsfeldsee und weiter zur Burg Katzenstein
(in Kürze erfahren Sie hier an dieser Stelle den ersten Termin)

Eine Segway-Tour macht Laune und den Kopf frei!

Bevor eine Tour startet, erhalten die Teilnehmer eine gründliche Einweisung.
Bitte beachten: Fahrradhelm ist Pflicht! - kann geliehen oder mitgebracht werden.

Es ist einfach mit den Segways klarzukommen und nach wenigen Minuten Fahrt genießen die Teilnehmer die Fahrt aus dieser ganz außergewöhnlichen Perspektive.
Rollen Sie mit viel Spaß und Freude durch die schöne Härtsfeldlandschaft.

Gerne erfahren Sie bei unserer Geschäftsstelle in Neresheim mehr darüber: Kontakt: 07326/8149 und tourist@neresheim.de

 


Tourist-Information

  • Tourist-Information Neresheim und Gastliches Härtsfeld
    Hauptstraße 21
    73450 Neresheim
    Telefon: 07326 - 8149
    Telefax : 07326 - 8146
    Kontaktformular
    Prospektbestellung

  • Mo.–Do.:8.30–12.00 Uhr
  • Do.:14.30–17.00 Uhr
  • Fr.:8.30–12.30 Uhr

Die Mitgliedsorte unserer Touristikgemeinschaft sind:

  • Stadt Neresheim mit den Stadtteilen Elchingen, Dorfmerkingen, Ohmenheim, Kösingen, Schweindorf und Stetten,
  • Gemeinde Nattheim mit den Ortsteilen Auernheim und Fleinheim
  • Gemeinde Dischingen mit den Ortsteilen Ballmertshofen, Eglingen, Demmingen, Dunstelkingen, Frickingen, Trugenhofen und Katzenstein
  • Gemeinden Großkuchen mit Kleinkuchen und Oggenhausen (Stadtteile von Heidenheim)
  • Gemeinde Waldhausen und Ebnat (Stadtteile von Aalen)